„Die Metz“ Bistro & Brasserie in Blieskastel

Vielleicht hätte sich der Koch gewünscht, dass der Fisch etwas ansehnlicher auf blieskastel-aktiv gelandet wäre, aber wir sind hier ja keine Food-Fotografie-Agentur, sondern eine -auch kritische- Webseite. Das frisch gebackene Restaurant in den Räumen der ehemaligen Metzgerei Werth in der Von-der-Leyen-Straße ist seit ein paar Monaten am Start und kämpft noch mit der einen oder anderen Startschwierigkeit, aber insgesamt kann man sagen, dass sich ein Besuch lohnt. Leckeres Essen, ein freundlicher Service und ein schickes Ambiente – was will man mehr?
Auf der Speisekarte findet man Fisch, Fleisch, kleine Gerichte und Vegetarisches (trotz „Metz“) – also kurzum für jeden etwas.

Wir haben heute das Bistro getestet – 4 Personen, 4 Essen: Vorspeise, Hauptgang (Fisch + Fleisch), Dessert – alles einwandfrei, ausreichend große Portionen (entgegen einer anscheinend unseriösen „Vorwarnung“) und das alles zu fairen Preisen.

Unser Tipp: Zum Mittagstisch ist noch nicht so viel los; abends besser reservieren.

Von-der-Leyen Straße 30
Blieskastel
Tel. 06842 9242900

Öffnungszeiten:
11.00 Uhr – 15.00 Uhr
und
18.00 Uhr – 22.30 Uhr

Küche von 11.30 Uhr – 14.00 Uhr
und
18.00 Uhr – 22.00 Uhr

Sonntagabend und Montag Ruhetag